Alle Beiträge

10.Biber Jugendcup

Bereits zum 10.Mal fand am 29.Februar der Biber-Jugend-Cup in der Böllingertalhalle in Heilbronn-Biberach statt. 137 motivierte und schachbegeisterte Kinder und Jugendliche traten in 6 verschiedenen Altersklassen in 7 Runden im Schnellschachmodus gegeneinander an.

Für den Schachverein Bad Rappenau spielten 5 Kinder in der Altersklasse U8 und U10 und konnten am Ende des Tages sehr stolz auf ihre Leistungen sein: Joan und Noa Eisenmann (1,5 Punkte sowie 1 Punkt), Lennox Keim (2,5 Punkte) sowie Samuel und Erik Epp (2 Punkte und 3 Punkte). Für Samuel Epp war dies auch das erste Turnier und wir dürfen von unseren jungen Schachspielern insgesamt wohl noch so Einiges erwarten.

Zeitgleich fand das 9. Biberacher Jugend-Pokal-Turnier statt, an dem 34 Kinder in drei Altersklassen in 5 DWZ-gewerteten Partien spielten. Aus Bad Rappenau waren Magnus Epp (U 12) und Henry Fischer (U 10) dabei, die sich am Ende nach harten Schachkämpfen über ihre tollen Leistungen freuen konnten. Magnus Epp erlangte dabei einen tollen 4. Platz, Henry Fischer wurde in seiner Altersklasse Dritter und bekam einen Pokal. Beide durften dazu noch eine Urkunde, eine Medaille und einen Buchpreis entgegennehmen.

Insgesamt waren diese beiden Turniere wieder ein tolles, gut organisiertes Erlebnis für die Bad Rappenauer Schachjugend und wir freuen uns schon auf das nächste Turnier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.